Fragebogen: Lagerung Pflanzenschutzmittel


(Unzutreffende Fragen bitte überspringen)
zurück
Bisherige Teilnehmer: 266
 
Ja     Nein
1. Lagerung erfolgt trocken, kühl und frostfrei?        
2. Feuergeschützte Bauweise der Räume incl. betoniertem Fußboden oder zugelassener Pflanzenschutzmittelschrank?        
3. Lagerraum ohne Bodenabfluss?        
4. Kennzeichnung Pflanzenschutzmittellagerraum/-schrank?        
5. Zutritt nur für befugte Personen (Tür mit Zylinder-Sicherheitsschloss)?        
6. Feuerlöscher vorhanden?        
7. Waschgelegenheit in der Nähe vorhanden?        
8. Aufnahmebehälter und saugfähiges Material für ausgelaufene Flüssigkeiten vorhanden?        
9. Keine Verwendung von Elektrogeräten?        
10. Elektrische Geräte entsprechen den technischen Anforderungen?         Details
11. Keine zweckentfremdete Nutzung des Pflanzenschutzmittelraumes (z.B. als Sozialraum)?        
12. Getrennte Lagerung der PSM von Nahrungs- und Futtermitteln, Düngern, Brantkalk sowie brennbaren Stoffen?        
13. Zugelassener PSM-Schrank mit integrierter oder eingeschobener Auffangwanne?        
14. PSM-Schank mit Prüfsiegel versehen oder zugelassen?        
15. Boden ggf. B 35 oder mit zugelassenem Bodenbelag beschichtet und Lager mit Schwelle versehen?        
16. Führung einer Lagerliste/ Gefahrstoffkataster?        
17. Regelmäßige Kontrolle der Lagerung der PSM (Dichtigkeit)?        
18. Betriebsanweisung für die Lagerung von Gefahrstoffen vorhanden?        
19. Ordnungsgemäße Entsorgung der PSM-Verpackungen?        
20. Entsorgungsweg ist dokumentiert?